Smartificate....schonmal was davon gehört?

  • Ich habe bei meinem jetzigen Anbieter zur Sicherheit angefragt, weil ich zum ADAC wechseln werde und genau diese Antwort erhalten, die ich vorher schon aus anderen Quellen eruiert hatte.


    Anbieter, die versuchen den Kunden mit Knebelverträgen zu halten mag es geben, aber das hat rechtlich keinen Bestand. Frag einfach nach und widerspreche, wenn der Anbieter sich quer stellt.

  • immerhin hat sich endlich mal Quotlix gemeldet, dass die Auszahlung in Kürze stattfinden kann :)

    FIRST EDITION Mondsteinweißmet., Inustrial Vintage, 24 Monate Anschlussgarantie (250 €) Ganzjahresreifen (400 € Differenz), Kofferraummatte. Bestellt am 03.07.2020, steht seit 13.10. beim Händler, Abholung 20.10.2020. Probefahrt am 24.09.

  • bei mir fairnergy immer noch nichts, war sicherlich das letzte mal, werde auch zu einem anderen Anbieter wechseln. Sorry, aber sowohl Seriosität als auch Kommunikation geht anders. Ich vermute aber, dass sich bei der Quote sehr viele schwarzen Schafe rumtreiben, zu ADAC ist das Vertrauen sicherlich größer!

  • Ein Wunder ist geschehen :) Quotlix hat mir heute in Summe 360 Euro überwiesen. 315 und 45 Euro. Yippieh.

    FIRST EDITION Mondsteinweißmet., Inustrial Vintage, 24 Monate Anschlussgarantie (250 €) Ganzjahresreifen (400 € Differenz), Kofferraummatte. Bestellt am 03.07.2020, steht seit 13.10. beim Händler, Abholung 20.10.2020. Probefahrt am 24.09.

  • Sorry, aber sowohl Seriosität als auch Kommunikation geht anders.

    Warum sollen die nicht seriös sein? Es ist nunmal so, dass die Daten alle beim Bundesumweltamt gesammelt werden und die Anträge nach und nach bearbeitet werden. Ist bei der BAFA Förderung doch genauso gewesen. Sind die deswegen auch unseriös? Was die Kommunikation angeht, was verlangst du? Sollen die dir jeden Tag ne Mail schicken wo drinsteht, dass du noch nicht mit der Auszahlung dran bist? Du kannst doch unten auf der Webseite in dein Konto schauen, da ist der derzeitige Sachstand hinterlegt und das ist doch Kommunikation genug. Wir wurde mitgeteilt als alle Daten übermittelt wurden, als die Bearbeitung begonnen hat und das die Auszahlung erfolgt ist. Mehr Infos braucht es doch gar nicht?!?

  • wenn man mir das Geld Im Februar verspricht und NICHT kommuniziert, dass sich dies drastisch hinauszögert (inzwischen kommentarlos um über drei Monate, Leute!), ohne mich auf dem Laufenden zu halten oder die Verzögerung auch nur halbwegs zu erklären, das ist unprofessionell und unseriös. Nein, ich bleibe dabei, anders als vielleicht Andere, die das Geld schon erhalten haben, bin ich sehr unzufrieden!

  • Versprochen? Dann hast du wohl eine andere Mail als ich bekommen. Bei mir kam Mitte Januar:


    Zitat

    Wie/ wann geht es weiter?


    Sobald wir eine Rückmeldung aus dem Umweltbundesamt erhalten haben, hörst du von uns! Wir hoffen, dass wir gegen Ende Februar die ersten Prämien an euch bzw. die gewünschten Projekte ausschütten können.



  • Man liest halt manchmal das, was man gerne lesen möchte. Dann wird geschimpft. Der nächste beantragt die BAFA Prämie schon, obwohl sein Auto noch nicht mal auf dem Schiff ist und mosert, dass die FIN gesperrt wird. Ist nunmal so. Den Fehler bei sich selbst suchen ist halt immer unangenehm.


    In meiner Email stand das so.:


    2. Wann kann ich mit dem Erlös (Impact-Prämie / Auszahlungsbetrag) rechnen?

    • Wir erwarten die Auszahlung im Februar oder März 2022 (abhängig von der Bearbeitungsdauer des Umweltbundesamtes).
  • Ein Wunder ist geschehen :) Quotlix hat mir heute in Summe 360 Euro überwiesen. 315 und 45 Euro. Yippieh.

    So jetzt weiß ich auch, warum ich zwei Auszahlungen bekommen habe. 45 Euro kommen von 3 Freundschaftswerbungen, danke an diejenigen in unserem Forum :) :thumbup:

    FIRST EDITION Mondsteinweißmet., Inustrial Vintage, 24 Monate Anschlussgarantie (250 €) Ganzjahresreifen (400 € Differenz), Kofferraummatte. Bestellt am 03.07.2020, steht seit 13.10. beim Händler, Abholung 20.10.2020. Probefahrt am 24.09.